Startseite » Rätsel » Brückenrätsel

Brückenrätsel

Es gibt hier keine Tricks oder faule Lösungen sondern dieses Rätsel ist korrekt zu lösen:

4 Leute stehen in der Nacht vor einer Brücke. Sie haben zusammen eine Taschenlampe, die sie zum Überqueren der Brücke benötigen. Maximal 2 Leute können gleichzeitig mit der Taschenlampe über die Brücke gehen. Alle 4 Leute müssen innerhalb von 17 Minuten auf der anderen Seite der Brücke sein. Dazu ist jedoch festzuhalten, dass jeder der vier Menschen für eine Brückenüberquerung unterschiedlich lange benötigt.
 
A braucht 1 Minute.
B braucht 2 Minuten.
C braucht 5 Minuten.
D braucht 10 Minuten.
 
Wenn zwei Leute die Brücke überqueren bestimmt der langsamere von beiden das Tempo. Die Menschen können ihr eigenes Tempo nicht beschleunigen, sie können auch keine Hilfsmittel u. dgl. benutzen, schwimmen usw. Die Taschenlampe kann nicht geworfen werden sondern muss jedes Mal zu Fuß befördert werden.
 
Es können auch keinesfalls mehr als 2 Leute gleichzeitig über die Brücke gehen. Der Rückweg über die Brücke muss jeweils eingerechnet werden.
 
Beispiel: Wenn zunächst A mit D geht, benötigen die beiden 10 Minuten hin, geht A zurück benötigt er dafür eine weitere Minute, geht er dann mit C benötigen sie 5 Minuten hin und A wiederum 1 Minute zurück.
 
Zusammengezählt sind nun 17 Minuten vorbei und A und B sind noch immer am falschen Ufer der Brücke. VERSAGT!
 
Wer nicht auf die Lösung kommt, hier auf den Banner klicken, dann kommt die Lösung sofort.


All Rights Reserved by Thomas Kappel